Menu

Bild des Monats Januar 2020

"Wintermorgen in der Au"

Bild des Monats Dezember2019

Nikon D5 mit AF-S NIKKOR 180-400 mm 1:4 E TC1.4 FL ED VR @ 180 mm
F/4 1/320s ISO 320

 

"Wintermorgen in der Au"

Die Morgenstimmungen sind in letzter Zeit irgendwie seltsam geworden. Normalerweise ist die Zeit vor dem Sonnenaufgang die "Schöne" - jetzt ist es meist relativ dicht bewölkt mit ein bischen Änderungspotential, bedingt durch die meist steife Brise. Vor dem Sonnenaufgang ist es stockdunkel - danach auch. Langsam wird es dann heller - das bemerke ich eigentlich nur an den sinkenden ISO-Zahlen. Dann kann man meist "normal fotografieren". Und dann irgendwann, dann passiert es: der Himmel bekommt plötzlich diese dramatischn Färbungen, die man sich schon seit längerem wünscht.
So wie bei dieser Aufnahme hier, die ca. 40 Minuten nach dem eigentlichen Sonnenaufgang entstanden ist. Der Faulheit wegen ist dieses Bild mit dem Tele entstanden - so ein Zoom ist manchmal ja doch recht hilfreich .....