Menu

News

 

1. November 2019

Auch wenn es nicht so ganz danach aussieht, es ist wieder die Zeit ins fotografische Winterqartier zu ziehen. Die Weitläufigkeit dort hält sich zwar in Grenzen, aber für kurze Touren findet man genug Action. Vorausgesetzt man(n) hat ein wenig Geduld findet man dort so ziemlich alles was das Fotografenherz begehrt.
Das aktuelle Bild des Monats entstand am Allerheiligentag - ein wunderschöner, aber leider recht stimmungsloser Morgen was die Färbung des Himmels betrifft. Windig und kalt war's. Und es hiess durchhalten - durch durch die actionlose Zeit mit Hoffnung auf "mehr". Dass sich der Eisvogel keine 5m vor uns auf einen Ast setzen wollte und in letzter Sekunde durchgestartet ist, war schnell vergessen. Schlussendlich gab's dann noch viele "andere Action". Die beiden Kormorane, die regelmässig zum Fischen kommen, erschienen an diesem Tag, als die Sonne das herbstliche Laub der Bäume so richtig zum Leuchten brachten ... tollen Aufnahme stand nichts mehr entgegen. Hier das Bild des Monats November 2019 - "Herbstlicher Kormoran".

Im Katzenblog ist es momentan sehr schwierig, zu Bildern und Geschichten zu kommen. Man könnte fast meinen, die Mietzen halten Winterschlaf ... Aber trotzdem bemühe ich mich hartnäckig.

Der Greifvogel-Fotoworkshop auf der Adlerwarte Kreuzenstein ist auch wieder vorbei. Demnächst ginbt's eine Galerie davon ... Details dazu findet ihr hier und hier ...

 

 

Und noch ein Hinweis in eigener Sache - meine D4s sucht einen neuen Besitzer:

!!! ACHTUNG !!!

Habe eine Nikon D4s anzubieten.
Erstzulassung: 03/2014
Auslösungen aktuell ca. 45.000 (!!!) also noch nicht mal warmgeschossen.
Top-Zustand / NPS-gepflegt

Bei Interesse per e-mail an meine Adresse .....